Die 330 Winzerfamilien bilden das Rückgrat der Kellerei.
Ihre große Passion gilt dem Weinbau, mit dem sie seit Generationen verbunden sind.

Jeder Einzelne trägt mit Wissen, Tradition und Leidenschaft dazu bei, dass die Kellerei über ein exzellentes Traubenmaterial verfügt, das in den Kellern mit viel Fingerspitzengefühl veredelt wird. 

Wissen und Erfahrung sind ausschlaggebend. Dazu zählen sorgfältig schonende und umweltfreundliche Bewirtschaftung, bis hin zu fachgerechter Laubarbeit und gezielter Ertragsregelung.

Dies garantiert höchste Qualität und stimuliert auf natürliche Weise das biologische Gleichgewicht des Bodens und der Rebe, was einen enormen Einfluss auf das gesamte Ökosystem des Terroirs, dem wichtigsten Kapital der Winzer, hat.